Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 14 Mai 2020 09:53 #47851

Ich habe Untermenüs mit Ebene 2 erstellt, welche erfreulicherweise auf dem PC unter Menü nicht ersichtlich sind. Wenn ich jedoch die Homepage www.zizers-reformiert.ch mit dem Handy oder IPad öffne, sind alle von mir absichtlich "versteckten" Menü-Unterpunkte ersichtlich, was nicht wirklich toll aussieht.

Mit Google bin ich auf diesen Eintrag gestossen - www.joomlaplates.com/forum/deutsches-for...e-geraete-ausblenden - und habe dies auch gleich ausprobiert, funktioniert aber leider nicht.

Betreffend Gestaltung/Aufbau habe ich auch andere Möglichkeiten als "versteckte" Untermenüs ausprobiert, so z.B. mit Blog, Kategorienliste, etc. doch sehe ich die "versteckten" Untermenüs als einzige Lösung für das was ich benötige.

Hat jemand eine Idee, wie ich die Untermenüs auf Handy und Ipad verschwinden lassen kann? Vielen Dank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 14 Mai 2020 17:17 #47855

Du könntest ein zweites Menü erstellen, das mit Alias-Menüeinträgen auf die Menüeinträge des ersten Menüs verweist, die Du auf dem Handy sehen willst (Menüeintragstyp > Systemlinks > Menüeintrag-Alias).

Dabei hättest Du die weitere Möglichkeit noch andere Einträge mit in das zweite Menü ein zu bringen wenn nötig (z.B. Impressum, usw.).

In CSS in den Media Queries blendest Du dann das 'erste' Menu aus und das 'zweite' ein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tomatensalat.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 15 Mai 2020 10:18 #47866

ups, jetzt wird's schwierig für mich - verstehe nur Bahnhof - Media Queries ?????

Den ersten Schritt mit einem zusätzlichen Menü - Alias Menüeinträge habe ich geschafft. Nun weiss ich aber nicht mehr weiter. Das Untermenü ist auf dem PC nicht ersichtlich, jedoch auf dem Mobile.

Um dies zu verhindern müsste ich wohl den zweiten von dir empfohlenen Schritt vornehmen - CSS - Media Queries ? Aber wie ?????

Vielen Dank jedoch für den Tipp.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 15 Mai 2020 10:41 #47867

Hatte gerade ein Erfolgserlebnis. :-)

Wie erwähnt, sagt mir Media Queries überhaupt nichts, habe nun aber beim Untermenü, welches ich mit Menütyp Systemlinks erstellt habe, bei Linktyp unter CSS-Style für Link folgendes eintragen:

uk-hidden-small (habe ich auch mal irgendwo im Netz gelesen) :-)

Ergebnis: das Untermenü ist auch auf dem Mobile nicht mehr zu finden !!!!

Herzlichen Dank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 15 Mai 2020 11:58 #47868

Die Media Queries werden via CSS verwendet bzw. definiert. Ganz einfach ausgedrückt erkennen media queries das Ausgabegerät (also ob ein Handy die Seite aufruft, ob das Handy hoch oder quer gehalten wird, usw.) und ermöglichen Dir via CSS darauf zu reagieren. Jetzt ist natürlich die Frage, wie weit Du Dich mit CSS auskennst.

Hier ein kurzer Eindruck, ohne grosse Erklärung (Menu 1 wird ausgeblendet, Menu 2 eingeblendet):

.menumodule_menu2{display:none}

@media (max-device-width:768px) and (orientation:portrait)
{
.menumodule_menu1{display:none}
.menumodule_menu2{display:block}
}

Wenn Du übrigens CSS-Styles einträgst, wie das von Dir genannte 'uk-hidden-small', dann darfst Du diesen Eintrag nicht als Befehl verstehen, sondern als Bezeichnung für ein Element. Mit dieser Bezeichnung kannst Du danach via CSS das Element gestalten. Diese Bezeichnungen können mehr oder weniger frei gewählt werden, bzw. werden von Template-Entwicklern zum Teil vorgegeben, da bereits entsprechende CSS-Definitionen vorhanden sind.

Solltest Du CSS nicht oder nicht gut kennen, ist es sicherlich sinnvoll und auch enorm spannend, wenn Du Dich näher damit auseinander setzt. Es eröffnet einen grossartigen Spielraum. Hier ein Link der die Media Queries erklärt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tomatensalat.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 17 Mai 2020 18:18 #47872

Herzlichen Dank für die Erklärung. Ich kenne mich mit CSS überhaupt nicht aus, ist mir auch zu kompliziert und zu komplex.

Nun versuche ich mal das Menü Kirchgemeinde aufzubauen mit dem Erfolgserlebnis, welches ich hier beschrieben habe. Keine Ahnung, ob es funktioniert, muss mich nach einem Tag Unterbruch auch bereits wieder "einstudieren". :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 18 Mai 2020 12:22 #47879

Hello
Du machst also 2nd Level Menueinträge, die du weder auf dem Desktop, noch Tablets und Smartphones anzeigen möchtest. Wozu machst du denn diese Einträge überhaupt?

Und wie wäre es, wenn du diese Menupunkte gar nicht erst anzeigen lässt? Z.B. per (Menu-)Modulparameter (Start-/Endlevel jeweils 1) oder bei den Parametern der Menueinträge selbst ('Im Menu anzeigen' = nein)
Man soll das Kind ins Korn werfen solange es noch heiss ist, auch wenn das der eine Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mobile- und Ipad Ansicht anpassen, sprich Untermenü unsichtbar machen 28 Mai 2020 17:30 #47937

Vielen Dank Tribal6 für deine Unterstützung. Mittlerweile habe ich das Menü Kirchgemeinde aufgebaut und es funktioniert. Ich glaube, es ist besser, wenn ich nicht weiter ausprobiere! :-) Dankeschön und beste Grüsse Tamara

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1