Warnung bei Websitenaufruf

  • Beiträge: 1682
  • Dank erhalten: 24
...und vielleicht noch zur Bezahlung: Wenn die Lieferung der Ware nicht wie vertraglich vereinbart erbracht wurde, musst Du auch nicht dafür zahlen. Wenn die Lieferung der Ware (in Deinem Fall also die Joomla-Webseite) fehlerhaft war/ist, muss das kostenlos in Ordnung gebracht werden. Das ist natürlich nicht der Fall, wenn Du durch falsche Nutzung den Schaden verursacht hast oder kein geeigneter/fehlerhafter Webspace zur Verfügung steht.

Wie Octane bereits schrieb, Joomla 1.0.15 jetzt für eine neue Webseite einzusetzen, ist wohl nicht wirklich optimal. Je nachdem, welche zusätzlichen Komponenten in welcher Version installiert sind, öffnest Du Hackern Tür und Tor...
Gruss Dany (Jimbo)
Kein Support per PN.
26 Jan 2009 08:48 #20366

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bergwelt
  • Besucher
  • Besucher

bergwelt antwortete auf Re: Warnung bei Websitenaufruf

Hallo zusammen, Hallo besonders umesuri

Also ich bins, die Vorgängerin und ich bin selbstverständlich auch immer wieder in Foren unterwegs um nach Lösungen zu suchen und hab nun einfach stillschweigend alles von dir mitgelesen.
Als ich gestern aber diesen Beitrag hier lies platze mir wirklich den Kragen, was fällt Dir eigentlich ein umesuri???

Ach ja noch schnell, sorry an alle anderen Leser, ich weiss dies ist kein Psychologie Forum aber da konnte ich einfach nicht anders.
Umsesuri meiner Meinung nach ist dies ein Technisches Forum und Kommentare wie ich fühle mich verarscht usw gehören irgendwie nicht hierhin. Aber vielleicht verstehe ich hier auch was falsch.
... aber nur soviel ich fühle mich von Dir schon seit längerem ziemlich verarscht. Hab lange überlegt ob und was und vorallem wie ich schreiben soll.

1. Finde ich es ziemlich gemein, wenn Du schreibst, dass Du bezahlen musstest. Du hast für die Installation überhaupt nichts bezahlt- dies habe ich Dir auf Gutwill gemacht. Su hast nur für die Übernahme der Webseite mit den bezahlten Einträgen bezahlt. Ürsprünglich wäre für diesen Preis nur eine CD mit DB und Dateien geliefert worden.
2. Habe ich Dir X-Stunden Support geleistet ohne was zu verlangen. Auch als Du dich selbst als Admin rausgeschmissen hast. Aber Du hast ja nur Texte geändert......
3. Lief diese Webseite bei mir Problemlos und auch bei der Übernahme lief diese, sonst hättest du ja nicht alles machen können.
4. Habe ich Dir von Anfang an immer Novatrend empfohlen, wegen der Dateirechte und des "Problems" des Hackens.
Aber Du wolltest nicht.
5. Hab ich Dir im Januar noch vorgeschlagen GRATIS diesen Webauftritt mit allen Modulen neu zu erstellen und zwar in der aktuellsten Joomla Version. Logisch machte ich Dir einen Gegenvorschlag mit Banner usw. Aber wer erstellt Dir so einen Auftritt gratis? Ich hätte einfach Geld verlangen können, aber da Du sowieso immer nicht mehr bezahlen wolltest für den Support usw suchte ich nach einer anderen Lösung.

Wer da alles abstreitet und keine Ratschläge und Vorschläge annimmt und dann zu guter letzt im letzten Mail noch schreibt, dass Du mich gerne persönlich kennenlernen möchtest. Naja was soll ich davon nur halten?????

Trotzdem viel Erfolg mit Tier-Helfer.ch
Karin
03 Feb 2009 14:41 #20523

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 0
Hallo Karin

Danke für die Klärung. Ich denke es schadet nichts wenn man beide Seiten hört. Insbesondere bei so einer einseitigen Darstellung wie der von umesuri. Die Webseite wurde von Google inzwischen auch mit einem Warnhinweis (diese Webseite kann ihren Computer beschädigen) versehen. Offenbar ist sie aber immer noch online. Ich verstehe das nicht :-\ \ .
03 Feb 2009 14:54 #20525

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bergwelt
  • Besucher
  • Besucher

bergwelt antwortete auf Re: Warnung bei Websitenaufruf

Ich verstehe dies auch nicht diese sollte ja schnellstmöglich erledigt werden und nach dem Fehler gesucht werden. Aber wir haben ja keinen Kontakt mehr - umesuri hat sich bei mir verabschiedet.
Aber naja, so vergrault man natürlich auch die Besucher....

Aber wirklich möchte hier auch keinen Streit anzetteln. Umesuri darf die Meinung über mich haben die sie will. wollte hier einfach mal was klarstellen, da es mir einfach zu weit ging.

Liebe Grüsse
Karin
03 Feb 2009 14:58 #20526

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 0
Google blockiert die Seite. Diese Infos sind darüber zu finden. --ALTER LINK WURDE ENTFERNT-- Google markiert sie in den Suchergebnissen klar und deutlich als schädlich. Toll fürs Geschäft. Muss die Betreiberin selber wissen.
03 Feb 2009 18:16 #20532

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.