Mehrsprachig aber....

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0

Mehrsprachig aber.... wurde erstellt von smhaller

Hallo zusammen

Ich nutze Joomla nun schon seit Jahren und bin immer noch fan davon. Jetzt aber habe ich ein Problem, welches ich trotz nachlesen in den Foren nicht lösen kann.
Gemäss Multilinugal status sollte alles in ordnung sein. Wenn man aber auf
www.haller-net.ch geht welches auf die entsprechende Sprache umleitet /de oder /en etc.
Kann die Seite nicht dargestellt warden

Verwende ich index.html?lang=en oder lang=de
wird die Seite angezeigt.

Ist da noch etwas im .htaccess das nicht past? Oder sonst etwas was ich noch übersehen hab?

Danke und Gruess
Stefan
14 Jun 2019 15:24 #46843
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3207
  • Dank erhalten: 785

Verwende ich index.html?lang=en oder lang=de

Klingt schwer nach Quatsch, das glaube ich nicht. Wenn schon sagt man index.php?

Bei mir läuft die Seite jedenfalls überhaupt nicht. Meines Erachten handelt sich das um eine fehlarhaft .htaccess Datei. Knipse die mal aus und schalte im Backend 'URL Rewrite nutzen' mal aus.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
14 Jun 2019 18:25 #46844

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0
Hallo Chris

Danke für die nette Antwort :)
Ich habe's in der Eile falsch eingetippt. Also nochmal:

www.haller-net.ch/index.php?lang=de
www.haller-net.ch/index.php?lang=en
www.haller-net.ch/index.php?lang=ru

funktioniert.

----
ohne URL rewrite wird entsprechend:
www.haller-net.ch/index.php/de/
www.haller-net.ch/index.php/en/
www.haller-net.ch/index.php/ru/

verwendet
14 Jun 2019 20:27 #46845

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3207
  • Dank erhalten: 785
OK, so macht es mehr Sinn.

Prüfe bitte folgendes:
Im Stammverzeichnis der Seite muss sich eine Datei namens .htaccess befinden, am Besten die umbenannte htaccess.txt, die Joomla mitliefert. In dieser Datei hat es eine Zeile, die heisst
## Mod_rewrite in use.
RewriteEngine On

Dann prüfst du im Backend unter der globalen Konfiguration im ersten Tab auf der rechten Seite, dass die Schalter so gestellt sind:

Wenn du über die Beschriftungen fährst, siehst du Erklärungen:


Ich gehe davon aus, dass du einen Apache Server hast, sollte es ein IIS sein, musst du die Anweisung bezüglich dem befolgen.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Letzte Änderung: 15 Jun 2019 07:25 von Chris Hoefliger.
15 Jun 2019 07:24 #46846
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0
Hallo Chris

Soweit so klar. Die .htaccess liegt seit 2017 an dem Ort inklusive RewriteEngine On
Nur eben, es tut nicht so wie ich es erwarten würde.
Verwendete PHP Version ist übrigens 7.2.18...

Mich nervt das gewaltig, weil ich weiss, dass dies früher alles funktioniert hat.

Gruss
Stefan
16 Jun 2019 21:17 #46847

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0
Ich habe jetzt sämtliche Varianten durchgespielt.
Siehe auch ähnliche Situation bei: forum.joomla.de/thread/6448-joomla-wird-...-korrekt-aufgerufen/

Ohne Erfolg.

Nochmals Danke Chris für Deinen Quercheck.

Apache meckert :
[Mon Jun 17 13:29:49.043821 2019] [core:info] [pid 27362] [client 1.2.3.4:54491] AH00128: File does not exist: /var/www/haller-net.ch/public_html/de/

Respektive das selbe in grün für en oder ru
Letzte Änderung: 17 Jun 2019 13:37 von smhaller.
17 Jun 2019 13:36 #46848

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3207
  • Dank erhalten: 785
Hast du dein Joomla in ein Unterverzeichnis unter /public_html oder so installiert? Dann müsste RewriteBase dorthin zeigen...
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
17 Jun 2019 13:41 #46849

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0

Hast du dein Joomla in ein Unterverzeichnis unter /public_html oder so installiert? Dann müsste RewriteBase dorthin zeigen...

Ja aber das ist der Root folder in der Apache config, von daher sollte es keine Rolle spielen meines Erachtens.
17 Jun 2019 13:50 #46850

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3207
  • Dank erhalten: 785
Mir ist aufgefallen, dass du PHP als Apache-Modul laufen hast. Wie hast du den Update auf die aktuelle Joomla gemacht? Via FTP Layer?? Und tritt der Fehler seit da auf?
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
17 Jun 2019 13:53 #46851

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 0
Normalerweise verwende ich die Update Komponente mit direct write.
Nur eimal hat ein Update nicht funktioniert, welches ich dann anders einspielen musste.
Frag mich aber nicht welches das war. Ist auch schon etwas länger her.
17 Jun 2019 14:28 #46852

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.