Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:
9. JUG Treffen Liestal: Mittwoch, 17. August 2022
JoomlaDays im deutschsprachigen Raum: Freitag, 23. September 2022
Mehr unter: www.joomlaverband.ch/events

THEMA:

Joomla vs WIX 22 Jun 2022 12:04 #50152

Die Frage tauchte bei mir auf, weil ein "Kunde" seine Seite zu WIX transferierte. Ich selbst habe mich nur am Rande mit WIX mal befasst.
Grundsätzlich hat man danach keine "Sorgen" mehr mit Updates, Sicherheit, PHP-Versionen, DB's etc.? Wie sehen Joomla-Profis dies?
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 22 Jun 2022 14:40 #50153

Meiner Ansicht nach sind die 'Joomla Profis', die du ansprichst Leute, die mit Joomla-Seiten ein bisschen Geld verdienen möchten. Ich denke nicht, dass man mit WIX Geld machen kann. Zumindest meine Kunden sind mit einer Joomla-Seite jedenfalls besser aufgehoben, wenn ich mir so die Preisstruktur bei WIX ansehe. Von e-Commerce Seite wollen wir gar nicht reden.
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner.one

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 22 Jun 2022 15:21 #50154

Wix ist vergleichbar mit den unzähligen Webseiten-Baukästen, die jeder Hosting-Provider anbietet (WebBuilder, Hostpoint Sites, ...) oder dann auch Anbieter wie Jimdo, ...
All diese Angebote sind nicht grundsätzlich schlecht. Aus meiner Sicht der grösste Nachteil: man begibt sich damit in eine Abhängigkeit! Es ist eine Art Knebelvertrag.

Eine Joomla-Webseite kann man bei jedem beliebigen Hoster installieren. Bei Unzufriedenheit wechselt man einfach zu einem anderen Anbieter. Hingen läuft eine Wix-Webseite nur bei Wix, eine Jimdo-Webseite nur bei Jimdo und eine Sites-Webseite nur bei Hostpoint, ... Wenn man aus irgendeinem Grund den Anbieter wechseln will, beginnt man mit der Arbeit nochmals ganz von vorne.

Wix & Co. sind natürlich schlau. Sie bieten das Grundangebot kostenlos an. So findet man schnell neue Kunden die einem auf den Leim kriechen. Haben diese Kunden dann erst mal eine gewisse Zeit investiert, um die vermeintlich kostenlose Webseite zu gestalten, tauchen plötzlich Bedürfnisse auf, die nicht mit der Grundversion machbar sind. Als muss man auf eine kostenpflichtige Version upgraden. Dazu sind viele Kunden eher bereit, weil sie ja bereits viel Zeit in die Grundversion investiert haben.

Gruss
Christof
Folgende Benutzer bedankten sich: Pixelman, Runner.one, Elfangor93

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 22 Jun 2022 17:48 #50155

Danke euch für die Hinweise, Chris und Christof ..... grundsätzlich ist die Abhängigkeit schon ein Thema .... wahrscheinlich nicht für alle gleich.
Und ja, der Preis ist ja auch noch ein Punkt.
Meine Ueberlegung ging einfach dahin, keine Sorgen mit Updates und Sicherheit zu haben ....
(nur weil ich so alle 4 - 6 Wochen doch einwenig zu tun habe ..... )
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 23 Jun 2022 17:29 #50156

Gute Hinweise und Vergleiche
es gibt da noch ein Produkt: Clubdesk, speziell für Vereine. Man kann den Dienst für z.B. das Finanzwesen, oder für Newsletter an Mitglieder, versenden von Rechnungen, etc. verwenden. Hervorragend ist das Tool, mit dem man auf die nächste Probe, Turnstunde, etc. per Mail aufmerksam machen kann und dabei die Möglichkeit hat, sich abzumelden.
Für Webseiten ist Clubdesk mE. weniger geeignet, weil meistens unbedarfte und ungeübte sich als Admin befassen mit entsprechendem Resultat ;-).
Folgende Benutzer bedankten sich: crimle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 23 Jun 2022 17:44 #50157

Ich habe auch schon Kunden an Clubdesk veloren. Was die Webseiten betrifft: das Argument der unbedarften Webmaster gilt natürlich auch für Joomla-Webseiten... Nicht alle meine Kunden sind aus diesem Grund auf meiner Referenzen-Liste...
Folgende Benutzer bedankten sich: Pixelman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 24 Jun 2022 06:44 #50159

Webseitenbaukästen wie WIX, Jimdoo und co sind sogenannte  SaaS (System as a Service) mit allen Vor- und Nachteilen.

Solche Angebote sind gut für alle, die nichts von IT verstehen und für viel Geld ein Rundumsorglos-Paket haben wollen.
Meine Joomla!-Komponente, um Corona taugliche Kontakt-/Präsenzlisten zu erstellen: www.anwesenheitslisten.ch
Folgende Benutzer bedankten sich: crimle, Pixelman, Runner.one

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 30 Jun 2022 09:48 #50171

nun gut, für "viel Geld" ist jetzt vielleicht einwenig übertrieben, in diesem Betrag ist ja auch das Hosting inbegriffen.
Zum Vergleich: bei WIX ein "Unlimited" kosten 14.50 EUR, bei HOSTSTAR "Starentry" 9.90 CHF .... also der Unterschied ist nicht so riesig ..
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 01 Jul 2022 07:13 #50172

14.50 CHF sind (fast) 150% von 9.90.CHF
Meine Joomla!-Komponente, um Corona taugliche Kontakt-/Präsenzlisten zu erstellen: www.anwesenheitslisten.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Joomla vs WIX 01 Jul 2022 08:22 #50173

wie auch immer du rechnest, bei mir sind es etwa 46% 
aber das ist je nach Sichtweise relativ
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1